Suzuki VS1400 Intruder


Die Suzuki VS 1400 Intruder war 1986 die japanische Antwort auf Harley-Davidson und bis 2003 in Deutschland verkauft, wurde allerdings wegen verschäften Bestimmungen hinsichtlich der Abgasnormen von Neufahrzeugen aus dem Programm genommen.

Technische Daten

  • Modell : VS 1400 Intruder
  • Bauart : Viertakt 45 Grad V-Motor   
  • Kühlung : luft-/ölgekühlt   
  • Hubraum : 1360 cm³
  • Bohrung x Hub : 94 x 98 mm
  • Verdichtung : 9,3:1
  • Leistung in PS :  67 bei 5000 U/min.
  • Drehmoment Nm/min : 105 Nm bei 2800 U/min.
  • Ventile pro Zylinder : 3 Hydrostößel
  • Ventilsteuerung : OHC
  • Vergaser : 2 Mikuni, BDS36/BS36
  • Starter : Elektro
  • Getriebe : 4-Gang; ab 1991 5-Gang
  • Rahmen : Doppelschleifen-Rohrrahmen
  • Federweg v./h.: 160/105 mm
  • Radstand : 1620 mm
  • Bremsen : Scheibe
  • Kupplung: Hydraulisch
  • Serienbereifung v./h. : 110/90-19 und 170/80-15
  • Sitzhöhe : ca. 740 mm
  • Tankinhalt inkl. Reserve : 13 Liter
  • Trockengewicht : 243 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht : 460 kg
  • Antrieb : Kardan
  • Höchstgeschwindigkeit : ca. 170 km/h

Custom Zubehör für VS1400 bei Thunderbike

Vs1400

1 ... 4 5 6 ... 10