Axel Joost Easy RFID II Zündschloss

ArtNr.: 91-4349
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 

Dieses RFID Zündschloss verbraucht im Gegensatz zu anderen RFID Lösungen auf dem Markt keinen nenenswerten Strom im Standby, so dass die Batterie geschont wird und das Motorrad auch noch nach mehreren Monaten ohne Betrieb anspringt. Zusätzlich sind 2 Lastschalter für die Zündung / Peripherie (20 Ampere) und das Startrelais (3 Ampere) schon integriert, was zusätzliche Teile spart und den Verdrahtungsaufwand minimiert. Ein kleiner mitgelieferter Piezolautsprecher kann bei Bedarf mit angeklemmt werden und gibt ein kurzes akustisches Signal raus, wenn ein angelernter Schlüssel erkannt wird. Die Steuerung funktioniert mit nur einem Taster. Ein Druck auf den Taster aktiviert die Stromversorgung zum Funkmodul. Wenn ein angemeldeter elektronischer Schlüssel in der unmittelbaren Nähe ist, wird die Zündung eingeschaltet und eine Status LED blinkt 1 x auf. Danach kann mit einem weiteren Druck auf den Taster der Starter aktiviert werden. Das Anlasserrelais wird wieder abgeschaltet, sobald der Taster losgelassen wird. Die Zündung bleibt solange an, bis der Taster kurz (unter 1/4 Sekunde) gedrückt wird und der Easy RFID wieder abgeschaltet wird. Der Anlasser kann jederzeit betätigt werden, solange die Zündung an ist. Der Easy RFID kann auf verschiedene elektronische Standard - Schlüssel (125 kHz, EM4100) angelernt werden. Hierfür wird das orange Kabel gegen Masse geklemmt, der anzulernende Key an den Easy RFID gehalten und der Starttaster gedrückt. Ein 3 - oder 4 maliges Blinken zeigt an, dass der Easy RFID die Daten vom Key gelesen hat und ab jetzt für das Motorrad akzeptiert. Es können 2 Keys eingelesen werden, so dass ein verlorener Key kein Problem ist. Die maximale Reichweite ist ca. 6-8 cm je nach verwendetem Key und der Montageposition. 2 Gewindebolzen erlauben eine sichere Befestigung am Bike. Es werden 2 Keys (1 Chip, 1 Karte) mitgeliefert.

  • Abmessungen: 40 mm x 25 mm x 12 mm, Antenne D 29 mm x 19mm
  • Stromverbrauch im Standby Betrieb: Maximal 30 uA
  • Gehäuse: Schwarzes ABS, mit 2-K Vergussmasse eingegossen
  • Eingangsspanung: 9 - 16 Volt
  • Anschlüsse: Steuerteil 0,14 mm², Leistungsteil 1,5 mm², je 20 cm Länge
  • Maximale Reichweite zum Key: Ca. 6 - 8 cm, abhänging vom Key und der Einbauposition.
  • Maximale Umgebungstemperatur: 60 Grad Celsius
  • Zulässiger Strom vom 12 V Anschluß: 20 Ampere Dauerstrom für Zündung, 3 Ampere zum Startrelais
Hinweis
Axel Joost stellt seit 1999 in der Nähe von Hamburg hochwertige Elektronikprodukte für den Professionellen Musikbereich her und erweiterte aus ganz persönlicher Leidenschaft für Harley-Davidson Bikes sein Sortiment einige Jahre später um das entsprechende Motorrad Zubehör.
Einfache Zahlung mit
  • Sepa
  • Sofort
  • Giropay
  • iDeal
Wir versenden mit
Folgen Sie uns auf